Greina Hochebene - ein Kraftort, 22.-23. Juni 2019


Yoga und Wandern ist eine wunderbare Kombination. Nach unseren ersten Projekten im letzten Jahr hat sich dies Katharina und mir bestätigt. Die Yogapraxis unter freiem Himmel macht einfach Freude und beeinflusst wie man im Anschluss zu Fuss unterwegs ist. Das Wandern mit den Schweigephasen dazwischen macht das Zusammensein in der Gruppe entspannt – so ist jeder für sich unterwegs und doch ist man zusammen.


Programm

Samstag

08.15 Uhr Treffpunkt in Ilanz Bahnhof, von dort weiter mit dem Zug oder 8.58 Uhr in Surrein/Rabius von dort mit dem Bus Alpin nach Runcahez. Schon bald machen wir Yoga zum Starten (ca. 40 Minuten), danach Wanderung in die Terrihütte, teilweise schweigend (reine Marschzeit ca. 4 Stunden, ca. 900 Höhenmeter Aufstieg). Kurz vor der Ankunft in der Hütte ruhiges Yin Yoga & Meditation (ca. 1 Stunde). Übernachtung im Mehrbettzimmer in der Terrihütte, inkl. Halbpension.


Sonntag

Morgenyoga & Frühstück, Wanderung (teilweise schweigend und mit Meditation) von der Terrihütte über den Pass Diesrut nach Puzzatsch (reine Marschzeit ca. 3 Stunden, 300 Höhenmeter Aufstieg, ca. 800 Höhenmeter Abstieg). Kurz vor der Ankunft im «Cafe am Rande der Welt» in Puzzatsch, Yin Yoga (ca. 1 Stunde). Option von Puzzatsch per Bustaxi nach Vrin und weiter mit dem Postauto nach Ilanz (Ankunft 17.15 Uhr) oder Wanderung von Puzzatsch nach Vrin (ca. 1 weitere Stunde).


Bei nassem Wetter finden die Yogastunden in der Terrihütte statt und werden dementsprechend angepasst.


Leitung: Katharina Bogner, Yogalehrerin (www.yogafluss.ch) und Nadia Beeli, Wanderleiterin


Preis: 272 Chf exkl. Bustaxis (ca. 25 Chf) und Anreise nach Rabius


Details zur Ausrüstung werden mit der Anmeldung versendet

Yoga und Wandern im Sommer / Herbst 2019

Via Valtellina, von Pontresina nach Tirano, 5. - 8. September 2019

Wandern und Yoga auf den Pfaden der Via Valtellina. 4 Tage durch die wunderschöne Natur bringt einen zurück zu den Wurzeln.
Details folgen.